Moderne Heldengeschichten:
BOA Magazin.


Helden sind nicht nur Figuren, zu denen man gerne aufblickt, sondern sie eignen sich auch insbesondere dafür, Werte, Ideen und Träume lebendig in Geschichten zu fassen. Mit BOA halfen wir dabei, ein Personality-Magazin um und mit einem der interessantesten Spieler des deutschen Fußballs zu entwickeln: Jérôme Boateng. BOA sollte Stories über Aufstiegswünsche und -Chancen, Zugehörigkeit, Familie und ein weltoffenes Deutschland erzählen. Die junge Zielgruppe im Hinterkopf – entschlossen wir uns dazu, eine bunte, mutige, aber auch spielerische Tonalität zu entwickeln und über alle Kanäle hinweg zu etablieren. Dabei halfen uns zahlreiche Fotografen, Animationskünstler und Illustratoren. Welcome to the Club.

Creative Direction: Maja Nieveler, Till Paukstat
Creative Consultant: Josip Radovic
Art Direction: Cyrill Kuhlmann
Grafik: Patrick Reinhardt, Anne Stiefel
Bildredaktion: Michaela Stout, Andreas Till, Vanessa Zeeh
Modeleitung: Aicha Reh
Fotografen: Neven Allgeier, Markus Burke, Vitali Gelwich, Lukas Korschan, Felix Krüger, William Minke, Sascha Priesters, Julia von der Heide, Fabian Weiss
Illustraton: Tim Easly
Animation: Selam X, Sven Terhart, Felix Gil
Client: Territory